2018 individuell auf den SuisseTrail

Werde Teil meiner Pionier-Tour. Gerne lasse ich Dich 2018 teilhaben, an der längsten und eindrücklichsten Mountainbike-Tour der Schweiz und Europas. Entweder am Stück oder etappiert. Du entscheidest.

Noch nie war die Vielfalt grösser, die Original-Strecke des MTB SuisseTrail zu befahren. Sei es mit dem Touren-Rucksack, dem leichten Tagesrucksack oder gar mit eigenem PostAuto. Den SuisseTrail gibt es etappiert, und massgeschneidert auf Deine Bedürfnisse und Vorlieben.

Singletrail-Cross mit Touren-Rucksack oder Gepäcktransport

Die Ursprüngliche. Grossartig fühlt sich die Unabhängigkeit an. Wir haben alles dabei, was wir brauchen und das ist wenig. Dabei beschränken wir uns auf das Wesentliche, die Tour. Ein 20 Liter-Rucksack genügt. Wir fahren die Tour als Strecke, auf den Original-Etappen. 2017 findet die Tour erstmals auch mit Gepäcktransport statt. Technik: S0-S2, Kondition: L3-L4

Singletrail-Camp mit Tages-Rucksack

Die Selection. Der Tagesrucksack ist handlicher, leichter und benötigt keine Angewöhnung. Wir logieren zentral in einem guten Hotel. Die Touren sind etwas kürzer, da wir das Beste der Region hinauspflücken. Wir fahren Strecken oder Rundtouren, unterstützt mit ÖV-Shuttles (Zug oder PostAuto). Technik: S0-S2, Kondition: L2-L3

Neu! Enduro-Camp mit Shuttle-Transporten

Die Neue. Wir nehmen beste Enduro-Trails unter die Räder. Für die Aufstiege nutzen wir zum grossteil einen Shuttle-Bus. Somit übersteigen die Abfahrts- die Aufstiegsmeter gleich um ein Mehrfaches. Abends kredenzen wir die besten Weine und schöpfen kulinarisch aus vollen Töpfen regionaler Spezialitäten. Technik: S1-S2 (S3), Kondition: L2-L3

hier gehts zum Touren-Angebot

Suissetrail.ch_MTB Grenzerfahrung Schweiz203